Worcestershire Sauce

Haltbarkeit und Lagerung

Ungeöffnete Worcestershire Sauce

  • Verschlossene Worcestershiresauce ist bei Raumtemperatur zwischen vier und fünf Jahren haltbar (bei bester Qualität).

Empfehlungen

  • Um die Haltbarkeit von Worcestershiresauce zu verlängern, sollte diese kühl und trocken gelagert werden.
  • Bei korrekter Lagerung kann Worcester Sauce auch nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatum verzehrt werden. Die MHD-Angabe des Herstellers ist lediglich ein Richtwert.
  • Unsere Haltbarkeitsangabe bezieht sich auf den Zeitraum der bestmöglichen Qualität. Danach kann es zu Textur-, Farb- und Geschmacksveränderungen kommen. Solange die Sauce richtig gelagert wurde und es keine Anzeichen für Verderb gibt, kann sie weiterhin verzehrt werden.
  • Schlechte Worcestershire-Sauce entwickelt einen unangenehmen Geruch. Soßen mit Schimmelbefall könnten bereits verdorben sein und sollten vorsorglich entsorgt werden.

Geöffnete Worcestershire Sauce

  • Im Kühlschrank hält sich bereits geöffnete Worcestershire Sauce bis zu drei Jahre (bei bester Qualität).

Empfehlungen

  • Um die Haltbarkeit zu verlängern, sollte die Sauce verschlossen im Kühlschrank gelagert werden.